Termine  

Di, 26. Mär 2019
10:00 - 11:00
QiGong
Gemeindezentrum
Di, 26. Mär 2019
17:00 - 18:00
Kinderturnen
Turnhalle Hammah
Mi, 27. Mär 2019
18:30 - 19:30
HIT-Training (Fitness)
Gemeindezentrum
Do, 28. Mär 2019
09:00 - 10:00
Bauch/Beine/Po
Gemeindezentrum
Fr, 29. Mär 2019
14:45 - 15:45
Vorschulturnen
Turnhalle Hammah
Fr, 29. Mär 2019
15:45 - 16:45
Eltern-und-Kind-Turnen
Turnhalle Hammah
   
   
Keine Termine
   

Sponsoren des SVD  

   
   

Faustballberichte-Jugend

Am letzten Wochenende konnten sich die Jungs der männlichen u14 bei der Landesmeisterschaft für die Norddeutsche Meisterschaft in Osberhausen qualifizieren. 
Die Mannschaft belegte in der Vorrunde einen guten 2. Platz und zog somit in das Halbfinale ein, wo der TV Brettorf wartete. Der TV Brettorf war den Jungs sehr überlegen, sodass man das Halbfinale in 0:2 Sätzen verlor. Im Spiel im Platz 3 musste die Mannschaft gegen den MTSV Selsingen ran. Leider fehlte ihnen das Quäntchen Glück, sodass man sich mit dem vierten Platz zufrieden geben musste. 
Aber der 4. Platz reichte um an der Norddeutschen Meisterschaft teilzunehmen. 
Die Trainer sind stolz auf ihre Jungs, denn mit so einem Ergebnis und der Teilnahme an der Norddeutschen Meisterschaft hatte man im Vorfeld nicht gerechnet. 
Die Mannschaft wird sich am Freitag, den 21.02.2014 auf den Weg nach Osberghausen machen. Am Samstag werden sie ab 12.00 Uhr die Vorrundenspielen bestreiten. Also drückt uns die Daumen! 

Am 25.01.2014 stand in Hammah der letzte Spieltag der Bezirksliga der U16 an, zu dem die

Düdenbüttler als klarer Tabellenführer ankamen.

An diesem letzten Spieltag standen nun noch die Rückspiele gegen Schneverdingen, Ruschwedel,

Bardowick und Bannetze an.

 

 Am 18.01.2014 fanden in Selsingen die Bezirksmeisterschaften der männlichen U18 statt.

Als Zielwurde ausgegeben, sich mindestens die Qualifikation für die Landesmeisterschaften zu sichern.

Abschluss der Punktrunde der weiblichen U12

Am letzten Sonntag war der letzte Spieltag der weiblichen U12.

Die ersten 3 Spiele haben wir gut gewonnen. Im letzten Spiel gegen Selsingen 1 ging es dann um Platz 1 in der Tabelle.

Unsere Mädchen erwischten einen grandiosen Start und gewannen den 1. Satz klar mit 11:4. Im 2. Satz lief es zu Anfang auch noch gut und wir Trainer fingen an einige Kinder auszuwechseln. Leider brachte das zu viel Unruhe in die Mannschaft. Somit waren wir leider nicht im Stande, einen 10:5 Vorsprung nach Hause zu bringen. Wir verloren diesen Satz noch mit 12:10.

Die männliche U14 des SV Düdenbüttel wurde Vize-Bezirksmeister in Wangersen. 

Die Mannschaft erreichte am Samstag einen souveränen Gruppensieg mit 6:0 Punkten und qualifizierte sich hiermit direkt für das Halbfinale gegen den TSV Bardowick. 
Das Halbfinale konnte der SVD trotz der Anfangsschwierigkeiten in einem spannenden Spiel in 2:1 Sätzen für sich entscheiden und zog somit ins Finale ein, wo der MTSV Selsingen wartete. 
Im Finale war die Luft raus und der MTSV Selsingen gewann souverän mit 2:0 Sätzen. 
Die Mannschaft und die Trainer freuen sich über den 2. Platz und sind stolz bei der Landesmeisterschaft dabei zu sein. 
Am 08.02.14 reist das Team des SVD nach Delmenhorst zu den Landesmeisterschaften. 

   
© Sportverein Düdenbüttel e.V. von 1948
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Akzeptieren