Termine  

Mi, 26. Feb 2020
18:30 - 19:30
Bauch / Beine / Po
Gemeindezentrum
Fr, 28. Feb 2020
14:45 - 15:45
Vorschulturnen
Turnhalle Hammah
Fr, 28. Feb 2020
15:45 - 16:45
Eltern-und-Kind-Turnen
Turnhalle Hammah
Di, 03. Mär 2020
08:30 - 09:30
Bauch / Beine / Po
Gemeindezentrum
Di, 03. Mär 2020
10:00 - 11:00
QiGong
Gemeindezentrum
Di, 03. Mär 2020
17:00 - 18:00
Kinderturnen
Turnhalle Hammah
   
   
Keine Termine
   

Sponsoren des SVD  

   
   

Am vergangenen Sonntag fand für unsere erste Herren der erste Spieltag in der Regionalliga statt. Als Aufsteiger in diese Liga galt es, sich von Beginn an aus dem Abstiegskampf herauszuhalten. Dies gelang, wie im Folgenden beschrieben, sehr souverän.

In einer ausgeglichenen Liga traf man zum Saisonauftakt auf die Lokalrivalen aus Essel und Wangersen, sowie auf die zweite Mannschaft aus Ahlhorn.

Das erste Spiel bestritt man gegen den TSV Essel, ebenfalls Aufsteiger, mit Jörn am Schlag, Malte an der Angabe, Jens in der Mitte sowie Jürgen und Sebastian in der Abwehr. Dennis musste man an diesem Spieltag verletzungsbedingt schonen, sodass er die Mannschaft neben dem Feld unterstützte.

Den ersten Satz im Derby konnte man sich knapp „in der Verlängerung“mit 12:10 sichern. Zum zweiten Satz wechselte man in der Abwehr Marco für Jürgen ein.

Auch diese Maßnahme führte dazu, dass man sich den zweiten Satz deutlich souveräner mit 11:6 sichern konnte.

Im zweiten Spiel ging es gegen den MTV aus Wangersen. Ähnlich wie im ersten Spiel verlief der erste Satz lange ausgeglichen, bis man sich den Satz mit 12:10 sichern konnte.

Im zweiten Satz spielte man wieder deutlich souveräner, sodass ein klares 11:5 erspielt wurde.

Im dritten und letzten Spiel des Tages ging es gegen den Ahlhorner SV II. Wieder startete man gut in das Spiel  und sicherte sich den ersten Satz mit 11:9. Nach dem ersten Satz musste Jörn die Mannschaft verlassen, sodass Jürgen wieder auf das Feld kam.

Zum ersten Mal musste man einen Satz abgeben, mit 9:11. Im dritten Satz spielte man wieder stark auf und sicherte sich den Sieg mit einem 11:6.

Man konnte den ersten Spieltag mit 6:0 beenden und sich damit den zweiten Platz in der Tabelle punktgleich hinter der zweiten Mannschaft aus Brettorf sichern.

Am kommenden Spieltag spielt man am 31.05 ab 10.00 Uhr auf der heimischen Anlage, sodass an dieser Stelle um zahlreiche Unterstützung gebeten wird. Hier möchte man den guten Saisonstart fortsetzen und sich im oberen Teil der Tabelle festsetzen.

Es spielten: Jürgen Bösch, Marco Eckhoff, Malte Oldhafer, Jens Borchers-Saß, Sebastian Vollmers, Jörn Martens und Dennis Weidner

   
© Sportverein Düdenbüttel e.V. von 1948
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.