Termine  

Di, 07. Apr 2020
10:00 - 11:00
QiGong
Gemeindezentrum
Di, 07. Apr 2020
17:00 - 18:00
Kinderturnen
Turnhalle Hammah
Fr, 10. Apr 2020
14:45 - 15:45
Vorschulturnen
Turnhalle Hammah
Fr, 10. Apr 2020
15:45 - 16:45
Eltern-und-Kind-Turnen
Turnhalle Hammah
Mi, 15. Apr 2020
18:30 - 19:30
Bauch / Beine / Po
Gemeindezentrum
   
Fr, 03. Apr 2020
18:00
Förderkreis des SVD, Jahreshauptversammlung !! vertagt !!
Mühlenschänke Grefenmoor
   
Keine Termine
   

Sponsoren des SVD  

   
   

Die Mädels des SVD erwarteten am Sonntag zwei starke Gegner in eigener Halle. Der Tabellenerste Ahlhorner SV und der Tabellenzweite SV Moslesfehn waren zu Gast.


Das erste Spiel des Tages verlor der SVD mit 1:3 (11:7; 9:11; 7:11; 1:11) Sätzen gegen den SV Moslesfehn. Die Mädels waren sowohl im ersten und zweiten Satz mit den Moslesfehnern auf Augenhöhe, jedoch schlichen sich dort zu viele Eigenfehler ein, sodass der SV Moslesfehn gewann.
Das zweite Spiel des Tages gegen den Ahlhorner SV, welcher zuvor in 2:3 Sätzen gegen den SV Moslesfehn verloren hatte, verlor der SVD mit 0:3 (6:11; 4:11; 7:11) Sätzen. Dieses Spiel wurde vom Ahlhorner SV dominiert, welcher mit sehr starken Rückschlägen punkten konnte. Die Mädels mussten sich in diesem Spiel geschlagen geben.
Der SVD spielte mit Angela Reidies, Franziska Rathjens, Bianca Maretzki, Britta Schorn, Miriam Schuldt, Sarah Borchers - Saß und Olga Riske.
Positiv zu vermerken ist, dass der SVD zahlreiche Zuschauer in der Halle zum Anfeuern hatte. Am nächsten Sonntag, den 4. Advent, reist das Team des SVD schon am Samstag nach Voerde um dort möglichst viele Punkte gegen TV Voerde und dem TV Jahn Schneverdingen einzuholen.

   
© Sportverein Düdenbüttel e.V. von 1948
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.